Riedbergpass

Offiziell ist er der höchste deutsche Pass, inoffiziell nur der zweithöchste, denn die Kurven der Rossfeld-Panoramastraße reichen bis 1560 Meter hinauf.

Der Riedbergpass ist eine der ganz heißen Empfehlungen wenn es um anspruchsvolle Motorradstrecken geht. Mit seiner engen Fahrbahn, dem geflickten Belag und unzähligen Kurven verlangt er Konzentration und eine vorausschauende Fahrweise.

Leider herrscht hier überwiegend ein Tempolimit von 40 km/h, welches auch ordentlich kontrolliert wird.

Daten / Infos

Region

Bayern

   

Passhöhe

1407 Meter

   

Länge

ca. 30 Kilometer

   

Geöffnet

Ganzjährig

   

Schwierigkeitsgrad

Leicht

   

Basisorte

Hittisau --> Fischen im Allgäu

 

GPS-Daten Nord

47° 26' 13''

GPS-Daten Ost

10° 10' 38''

interaktive Karte