Kaunertaler Gletscherstraße

Schon die Serpentinen zum Gepatsch-Stausee sind eine Wucht, eng begleitet die Fahrbahn das Ufer. Wir passieren das Geptaschhaus, dann geht es ans Eingemachte.

Ordentlich in Stand gehaltene Fahrbahn, griffiger Belag - das ist die Habenseite der Kaunertaler Gletscherstraße. Die Sollseite besteht aus vielen engen Spitzkehren, knackigen Steigungen und einer meist sehr schmalen Fahrbahn. Freude wird also nur derjenige haben, der seine Maschine in Serpentinen sicher beherrscht.

Die 6 Kilometer vom Stausee hinauf zum Bergrestaurant sind eine einzige Kurvenorgie ! Wer noch nie in den Alpen war, sollte die Finger von der Route lassen. Die Maut beträgt 14 Euro.

Daten / Infos

Region

Tirol

   

Passhöhe

2750 Meter

   

Länge

ca. 35 Kilometer

   

Geöffnet

Ganzjährig

   

Schwierigkeitsgrad

Mittel

   

Basisort

Prutz

 

GPS-Daten Nord

46° 56' 51''

GPS-Daten Ost

10° 44' 29''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung