Oetztaler Gletscherstraße

Vorsicht - nicht achtlos an einem kleinen Abzweig zwischen Sölden und Zwiesel vorbei fahren !
Die mautpflichtige Oetztaler Gletscherstraße ( etwa 6 Euro pro Person ) ist zwar recht schmal, weist jedoch nur eine Steigung von 13 Prozent auf.

Das gute Duzend Kehren ist gut ausgebaut und besitzt angenehm weite Radien. So haben auch Anfänger hier ihren ungetrübten Spaß. Dasselbe gilt für die Stichstraßen durch den Tiefenbachtunnel und hinauf nach Hochsölden.

Die Ötztaler Gletscherstraße ist zwar nicht sehr lang, dafür bietet sie einen grandiosen Ausblick auf den Rettenbach-Gletscher.

Daten / Infos

Region

Tirol

   

Passhöhe

2829 Meter

   

Länge

ca. 13 Kilometer

   

Geöffnet

Mai bis Oktober

   

Schwierigkeitsgrad

Leicht bis Mittel

   

Basisort

Sölden

 

GPS-Daten Nord

46° 55' 25''

GPS-Daten Ost

10° 56' 45''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung