Schaidasattel

Der Schaidasattel liegt an der einzigen in Ost-West-Richtung durch die Karawanken führende Straße. Sie stellt somit eine Verbindung zwischen dem Loiblpass und dem Seebergsattel her.

Der nur 1069 Meter hohe Schaidasattel ist meiner Meinung nach nicht empfehlenswert ! Das Positivste an der Strecke ist sicherlich die Landschaft. Der Fahrbahnbelag ist grottenschlecht, die Strecke eng und unübersichtlich. Jeder Gegenverkehr birgt ein hohes Maß an Risiko !

Die maximale Steigung beträgt 16 Prozent. Wer nicht unbedingt über den Schaidasattel muss, sollte ihn meiden !

Daten / Infos

Region

Kärnten

   

Passhöhe

1069 Meter

   

Länge

ca. 23 Kilometer

   

Geöffnet

Ganzjährig

   

Schwierigkeitsgrad

Mittel

   

Basisorte

Ferlach --> Bad Eisenkappel

 

GPS-Daten Nord

46° 29' 23''

GPS-Daten Ost

14° 35' 16''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung